Nähen, Upcycling
Kommentare 2

Miss Kopenhagen – ein wunderbarer Schnitt by Rapantinchen

Guten Abend ihr Lieben,

ich möchte noch ganz schnell Rumsen – und zwar mit dem neuen wundervollen Schnitt von Anja von Rapantinchen ‚Miss Kopenhagen‘, den ich Probenähen durfte. Ich bin restlos begeistert, denn dieser Schnitt wollte schon lange zu mir. Eine Bluse, aber doch wie ein Shirt. In ihrem Blog hat Anja zum neuen Schnitt einen ebenso wunderbaren Artikel geschrieben. Schaut dort unbedingt vor ei, wenn Euch meine Miss Kopenhagen gefällt – Ihre Version ist auch so bezaubernd.

Die Bluse wird mit Belegen rundum versäubert, die mit Saumfix fixiert wurden, super easy, schnell genäht und ich fühl mich richtig gut angezogen – die nächste liegt auch schon unter der Nadel. Mal eben ein Projekt, das schnell gemacht ist, aber überhaupt nicht danach aussieht.

Macht’s Euch gemütlich heute.

Eure Anne

Schnitt findet ihr hier.

Den Passenden Blogpost von Anja von Rapantinchen findet ihr hier.

Den Stoff meiner Version findet ihr auch noch im Shop von Rapantinchen

Und jetzt wird gerumst

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in: Nähen, Upcycling

von

Ich bin Anne, lebe seit ein paar Wochen im schönen Bergischen Land und ich liebe das Nähen. Dabei vor allem das Weiterverwenden vorhandener Materialien - Upcycling. Ich nähe aus Deinen abgelegten Erinnerungsstücken ein neues Lieblingstück für Dich. In meinem Blog schreibe ich über die Näh-Projekt und die Menschen hinter den Lieblingsstücken - also gern auch über Dich.

2 Kommentare

Ich freu mich auf Deine Gedanken, Wünsche und Anregungen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s