Nähen
Kommentare 6

Vintage-Sommer-Top in Rot

Ihr Lieben, ich mach es kurz und schmerzlos. Ich habe es tatsächlich diesen Monat geschafft, mal wieder ein Teil zur 12 Colours of Handmade Fashion zu nähen. Bei der Farbe Rot musste ich aber auch unbedingt dabei sein. Ich liebe Rot. Ich kenne keine andere Farbe, die bei mir so viel Freude und Wärme auslöst. Dennoch habe ich sie erstaunlich wenig in meinem Kleiderschrank.

Ich hole das jetzt nach. Ihr kennt den Schnitt schon von diesem Teil hier. Das ist ein PRADO-Schnitt aus den 80iger Jahren, den ich mir etwas angepasst habe. Mit diesem grandiosen Stoff, den ich im Online Shop bei Rapantinchen ergattert habe, fällt es allerdings nochmal ganz anders. Ich finde beide Varianten total schön, doch dieses zarte kleine Top gehört jetzt definitiv zu den Favoriten in meinem Kleiderschrank.

07-12coloursofhandmadefashion-b

07-12coloursofhandmadefashion-c07-12coloursofhandmadefashion-d

Ein Problemchen gibt es allerdings dann doch noch – SONNE WO BIST DU? Man sieht es meinem Gesichtsausdruck auch an – mich nervt dieses Wetter so ungemein. Ich würde einfach soooo gerne das Teil mit gebührenden Sonnenstrahlen ausführen.

Aber nun gut – Jammern hilft bekanntlich nicht.

Macht Euch wie ich auch ein paar warme Gedanke. Der Sommer kommt bestimmt noch.

Herzlichst,
Anne

Verlinkt bei RUMS und 12 Colours of Handmade Fashion von Selmin alias Tweed & Greet

 

Advertisements

6 Kommentare

  1. Das Top ist sehr süß, ich mag das zarte Blumenmuster total!
    Gegen mehr Sonne hätte ich auch nichts einzuwenden, aber dein Top hinterlässt wenigstens einen sommerlichen Eindruck 😉
    Liebe Grüße, Fredi

    Gefällt 1 Person

  2. Das Top ist so hübsch mit den zarten Trägern und perfekt mit den Blümchen!! Uuuund es sieht bestimmt auch unter einem Jäckchen super aus, damit Du Dich nicht über’s Wetter ärgern musst☺️ Schön, dass Du es geschafft hast liebe Anne! Liebste Gtüße, Selmin

    Gefällt mir

  3. Tabea sagt

    Schön sieht sein Top aus – so sommerlich. Hoffentlich lockt es die Sonne an, damit ich auch mein rotes Kleid wieder tragen kann.

    Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich auf Deine Gedanken, Wünsche und Anregungen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s