Monat: Mai 2017

Eine Vintage-Sommer-Hochwasserhose

Huhu Ihr Lieben! Ich liebe Vintage-Schnittmuster! Unlängst habe ich jedenfalls einen großen Stapel bei Ebay Kleinanzeigen ergattert. Und bei dem Schnittmuster zu dieser Hose war es Liebe auf den ersten Blick. Taillenhoch – unbedingt, Faltenbund – ja genau und große Taschen – jaaaa. Alles was mein Herz begehrt. Das beste war auch, dass es ein Ein-Größen-Schnitt war und ich mir somit das „ungeliebte“ Schnitt kopieren sparen konnte. Zunächst habe ich ein Probestück (liebevoll auch „Probekloss“ von Täschies Nähstube genannt) genäht aus den Resten meiner IKEA Vorhänge. Das habe ich zum ersten Mal gemacht. Bisher war es mir immer zu aufwändig, aber hier wollte ich einen besonderen Stoff probieren und wollte vorher wissen, ob der Schnitt zu mir passt. Am Probestück konnte ich schonmal sehen, dass die Größe gut passte, der Stoff allerdings ein leichter, fließender Webstoff sein sollte. Mein Vorhang war doch etwas sperrig und fiel überhaupt nicht schön. Im Gegenteil, er pumpte mich ziemlich auf – und das geht ja nun wirklich nicht. Der passende Stoff fiel mir dann eher zufällig hier in einem kleinen …