Anleitungen, Upcycling
Kommentare 4

Upcycling MUFU-Strandtasche

Hallo Ihr Lieben!

Mir ist warm. Sehr warm. Jetzt ist endlich Sommer. Da müssen wir doch unbedingt an den See, oder?

Mir nach!

Ich habe keine Mühen gescheut und trotz Hitzewelle das Tutorial fertig gestellt.

Ihr könnt es hier Downloaden.

Tutorial zur UPCYCLING-MUFU-STRANDTASCHE von CUT.SEW.LOVE.

Die Upcycling-Lunchbag hatte ich Euch hier schonmal vorgestellt. Nach wie vor unverzichtbar für uns und das Praktischste, was ich jemals genäht habe.

Die Idee für die Strandtasche entstammt der Feder meiner lieben Schwiegermama Wally. Wally war und ist  sehr sehr kreativ. Sie heißt bei uns die liebevoll die Singe-Häkel-Bastel-Oma und hat heute noch den Kopf voller schöner, verrückter Ideen. Die Idee der „Wandlungsfähigen Badetasche“ hat sie in ihrem Buch veröffentlicht, dass 1989 im Verlag für die Frau erscheint und den Titel trägt „BASTELN – Für junge Leute“. Heute zeigt mir Wally viele Tricks und steht mir mit Rat und Tat zum Thema Upcycling zur Seite.

Waltraud-Tenner-Basteln-fuer-junge-Leute-Buch-Kinder

An dieser Stelle sage ich – Danke Wally für Deine vielen Inspirationen.

Das erwähnte Buch enthält noch viele andere lustige und praktische Idee. Ich fand aber die Strandtasche unschlagbar für diese Jahreszeit. Vielleicht probiere ich ja bald noch was anderes aus – ihr werdet es hier ganz bestimmt erfahren.

Nun zeige ich Euch noch einige Bilder meiner Variante aus einem einem Handtuch und dem schönen farbenfrohen Stoff von Stoff&Stil – und Jeans natürlich.

StrandtascheLiegetuch02Liegetuch

Das Liegetuch bzw. Handtuch hat nicht nur Stauraum eingenäht für Sonnencreme, Brille, Buch & Co. sondern es kann auch als Umkleidekabine genutzt werden oder als Überwurf zum Eis holen – für alle, die sich da immer so nackig vorkommen, wenn sie in der Schlange stehen und warten. Ich zum Beispiel 🙂

Umkleide

Für die tolle und erholsame Langeweile hat die Tasche ein kleine Spieldeckchen dabei. Ausgebreitet, Steine suchen, und Losspielen – Mühle heißt das und ist ein schöner Zeitvertreib.

Spieldeckchen

Ich hoffe, es gefällt Euch. Ich war von der Durchdachtheit und Witzigkeit dieser „wandlungsfähigen Tasche“ begeistert. Vielleicht habt ihr ja auch Lust bekommen, dieses Nähprojekt vor dem Sommerurlaub noch umzusetzen.

Strandtasche02

Im Original gibt es sogar noch die Schattenspende-Funktion. In Ermangelung passender Stöcker habe ich das heute morgen nicht ausprobiert. Das hole ich aber gewiss nach und zeige Euch das Ergebnis.

original-wally03

Ich wünsche Euch allen einen tollen Sommer!

Ich ziehe jetzt um – von Berlin nach Köln. Deshalb hört und lest ihr hier bestimmt erst wieder von mir, wenn die Umzugskartons leer sind.

„Sew U happy“ – Anne

Advertisements

4 Kommentare

  1. made with Blümchen sagt

    Was für eine coole Idee! Ich liebe es sehr, in alten Handarbeits- und Bastelbüchern zu schmökern. Mein erstes „Burdas großes Bastelbuch“, das ich mit 8 von einer Tante zu Weihnachten geschenkt bekommen habe, ist mir immer noch eine feine Inspirationsquelle und einige Projekte daraus stehen auf meiner zu-Werkeln-Liste.
    Danke, dass Du das tolle Tutorial noch vor dem Umzug fertig gestellt hast, alles Gute für die nächste Zeit, und ich freu mich schon, wieder von Dir zu hören! Alles liebe, Gabi

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich auf Deine Gedanken, Wünsche und Anregungen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s