Anleitungen, Upcycling
Kommentare 3

Lässiges Upcycling-Ostershirt – Part 1

Hallo Ihr Lieben,

Ostern steht vor der Tür und ich wollte in diesem Jahr unbedingt mal ein passendes Upcycling-Osteroutfit haben. Eines, das thematisch zeigt, ja, ich mag Ostern und ich freue mich auf den Frühling. Jetzt denkt ihr bestimmt alle, es wird bunt. Da muss ich Euch gleich mal bremsen. Im Gegenteil, Ostern wird monochrom bei CUT.SEW.LOVE.

Im ersten Teil nehme ich Euch jetzt mit auf die kleine Entstehungstour. Vielleicht inspiriert es ja den einen oder anderen von Euch:

Die Materialliste

IMG_2292

  • eine große Kartoffel
  • eine Ausstechform in Hasenform oder einem anderen Ostermotiv
  • Messerchen
  • weißes Shirt
  • Textilfarbe
  • Pinsel
  • etwas Küchenrolle

 

Die Kartoffel

IMG_2296

Der gute alte Kartoffeldruck kam hier zum Einsatz. Inspiriert hat mich der Beitrag von Christinaa und ihrem Wolkenkissen. Schaut da mal vorbei, das ist auch super cool geworden.

Also man nehme die Kartoffel und teilt sie an der höchsten Stelle.

IMG_2301

Dann drückt ihr die Ausstechform so tief es geht in die Kartoffel.

IMG_2303

Und schneidet den Rand mit dem Messerchen ab. Alles schön auf der Küchenrolle, das kann je nach Kartoffel ganz schön matschen.

Die Farbe

IMG_2312

Jetzt nehmt ihr die Textilfarbe und den Pinsel zur Hand und pinselt den Hasen damit ein.

IMG_2313

Dann glättet ihr Euer Shirt etwas und drückt die Kartoffel mit gleichmässigem Druck aufs Shirt. Passt dabei auf, dass ihr nicht verrutscht.

IMG_2322

IMG_2324

Nun wählt Euch einen Abstand, in dem ihr das Drucken einfach wiederholt. Ich finde vor allem das Ungleichmäßige im Farbverlauf schön, das sieht so used aus. Also nix für den Perfektionisten in mir.

IMG_2326

Und so sieht das Shirt jetzt erstmal österlich bedruckt aus. Da es mit allerdings etwas zu groß und groß und langweilig ist, kam es nochmal unter die Schere und die Nähmaschine. Das zeige ich Euch dann im nächsten Beitrag – den findet ihr schon hier.

IMG_2341

Ich wünsche Euch eine schöne Vorosterzeit (gibt es das überhaupt ??). Egal! Freut Euch auf denFrühling, lange kann es nicht mehr dauern!

`Sew U´- Anne

Advertisements

3 Kommentare

  1. Pingback: Lässiges Upcycling-Ostershirt – Part 2 | CUT.SEW.LOVE.

Ich freu mich auf Deine Gedanken, Wünsche und Anregungen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s