Anleitungen, Upcycling
Kommentare 2

Happy Upcycling Valentine – Jeans-Mugrugs mit Herz

Es ist Valentinstag und mein Valentinsgeschenk ist ein 100%-iges Upcycling-DIY-Geschenk. In diesem Jahr verschenke ich  Upcycling-Mugrugs (neudeutsch für Untersetzer) mit Herz.

Ich wollte schon lange mal Mugrugs machen, allein, weil ich das Wort so lustig finde. Jetzt war der perfekte Moment. Und aus Jeansresten, die bei mir ja schon hin und wieder anfallen, lässt sich prima so ein Tassenuntersetzer nähen. Das geht zum einen ziemlich schnell und sieht im Jeans-Used-Look auch noch richtig schön aus. Platz für Keks und Schokolade ist natürlich auch noch.

IMG_2151IMG_2152

Kurzanleitung

  1. Jeans-Hosenbein abschneiden.
  2. Herz aus Stoff- oder Jeansrest zuschneiden und applizieren (am besten mit einem schmalen Zick-Zack-Stich und ohne Anschiebetisch auf der Nähmaschine, da Du sonst das Stück Hosenbein nicht richtig unter den Nähfuss bekommst.
  3. Dann das ganze auf die falsche Seite krempeln.
  4. Oben und unten zunähen – aber lass an einer Seite eine kleine Wendeöffnung.
  5. Wenden und bügel.
  6. Absteppen ringsherum. FERTIG

Und ganz neben dem praktischen Aspekt,  lassen sich auch noch super kombinieren – passt also auch auf jeden / auch auf Deinen Tisch.

IMG_2198 IMG_2222 IMG_2224 IMG_2232 IMG_2233

 

 

 

 

 

HAPPY VALENTINE <3.

`Sew U´- Anne

Advertisements

2 Kommentare

Ich freu mich auf Deine Gedanken, Wünsche und Anregungen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s