Upcycling-Hack
Hinterlasse einen Kommentar

Das tragbare Taschentuch

Ein Upcycling-Mega-Quicky…unser Sohn hat die Angewohnheit, seine Schniefnase ungeniert am Ärmel abzuwischen *kopfschüttel*. Ich kann 5.000 Mal sagen ‚lass das!‘ Es bringt nix. Also musste jetzt was her – aus einer einzelnen Socke, die wir hier zu Hauf haben (warum nur:) wurde das tragbare Taschentuch. Nun kann Junior wischen und ich mich abreagieren!

Sew U – Anne

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in: Upcycling-Hack

von

Ich bin Anne, lebe seit ein paar Wochen im schönen Bergischen Land und ich liebe das Nähen. Dabei vor allem das Weiterverwenden vorhandener Materialien - Upcycling. Ich nähe aus Deinen abgelegten Erinnerungsstücken ein neues Lieblingstück für Dich. In meinem Blog schreibe ich über die Näh-Projekt und die Menschen hinter den Lieblingsstücken - also gern auch über Dich.

Ich freu mich auf Deine Gedanken, Wünsche und Anregungen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s