Monat: Juni 2015

Espandrilles-Contest von Prym – Mit den Ethno-Schnürdrilles war ich dabei!

Ethno Style schlägt Black Beauty mit einer Nasenlänge Vorsprung. So standen die letzten 14 Tage unter dem Ethno Stern. Und diese Tage waren  voller geballter Kreativität, tollen Inspirationen, Materialexperimenten und wunderbaren Mitstreitern. Es war mein erster Contest und ich war schon bei der Zulosung der Teilnahme an dem Wettbewerb total von den Socken, dabei zu sein. Nun sind sie fertig. Ich bin es ehrlich gesagt auch. Aber am Ende eines ’steinigen‘ Weges ist ja immer der ersehnte Stolz – und ich bin mega stolz, dass ich fertig geworden bin. Und bevor ich nun zu einem kleinen Review komme, muss ich noch Danke sagen. #Danke ihr Hasen, die ihr meine Familie seid, weil ihr mir in den letzten 14 Tagen Zeit und Raum für dieses Projekt gegeben habt. #Danke an die Teams von  Prym, Handmade Kultur, Swafing und Farbenmix, dass ihr mich ausgelost habt und ich dabei sein konnte. Vor allem auch ein riesiges Dankeschön für die Wahnsinns-Kreativbox (Schaut hier, das war drin!). Da wird noch viel viel für die kommenden Upcycling-Projekte zum Einsatz kommen. # …

Nähen mit Leder – kleine Tippkiste

Ich liebe Leder – ich liebe es, Leder anzufassen, Leder zu riechen, Leder zu tragen und da man beim Nähen von Leder gleich alles zusammen hat, liebe ich es, mit Leder zu arbeiten. Nur Leder verzeiht nix – und damit meine ich wirklich nix. Ich zeige Euch, welche Tricks ich mir angeeignet habe, damit’s schön wird. Hier am Beispiel des Fussteils für die Espandrilles, die ich für den Prymcontest mache. 1. Kleben ist das (neue) Feststecken Diesmal hat mir statt des Klebestiftes ja das Stylfix von Farbenmix zur Verfügung gestanden, sodass ich es gleich ausprobieren wollte. Und siehe da, es ist perfekt geeignet, wenn ihr Leder auf Leder oder Leder auf Stoff fest“stecken“ wollte. Ich habe Stylefix mit der Maschine noch nicht probiert, da bisher nur mit dem Klebestift. Das gute dabei ist, der bleibt auf jeden Fall nicht an eurer Nähmaschinennadel kleben. Falls Ihr doch auf Feststecken nicht verzichten wollt, dann besser nur im Nahtzugabenbereich, alle anderen Einstiche sieht man sonst nachher. 2. Kleine Helfer für eine saubere Naht per Hand Um die Naht …

Qual der Wahl oder einfach alle machen – Espadrillas Wettbewerb von Prym geht los

Da ich eine von 50 Glücklichen bin, die beim Espadrillas Contest teilnehmen können und auch schon das Kreativpaket bei mir eingetrudelt ist, hab ich nun die Qual der Wahl: Wie sollen sie aussehen? Welcher Stil ist unschlagbar chick und cool und hinreisend verspielt ohne kitschig zu sein? Helft ihr mir? 1, 2 oder 3 oder 4? Bei Facebook liegt Black Beauty knapp vor Sangria-Olé. Aber vielleicht reissen wir hier die Führung noch rum:) Also lasst mich Euren Favoriten wissen, bitte! ‚Sew U‘ – Anne