Archiv
Hinterlasse einen Kommentar

Es lag was in der Luft

Der Wahnsinn. Ich liege heute so beim Mittagsschlaf nicht-schlafend sondern meinen letzten Post schreibend im Bett und plötzlich geht es los…mein Blog lebt. Es war dann eine Freude, die zahlreichen Visits, lieben Kommentare und Seitenaufrufe zu verfolgen und ehrlich gesagt, hat es mir auch eine Gänsehaut gemacht. Aber meine Freude und Aufgeregtheit ist heute grenzenlos. Da ich selbst nicht über einen Facebook-Account verfüge (also nicht mehr), konnte ich es mir erst garnicht erklären. Gut, ja, ich finde die Idee ja auch super klasse, warum nicht alle anderen auch, aber dieser Anstieg war schon fast ein bisschen spooky. Nun hat es sich geklärt, und ich freu mich doppelt: Handmade Kultur hat einen Facebook Post zu meinem Blog gepostet und schwups…Danke dafür an die Redaktion von Handmade Kultur.

Nun aber zum Wesentlichen, nämlich Euren tollen Ideen. Acht Kandidatinnen mit wirklich schönen Ideen und Lieblingsstücken haben sich heute bei mir gemeldet:

(1. Katja und der Mama-Papa-Kuschelschlafsack)
2. Andrea und ihre Lieblingsjeans und freier Ideenwahl für mich
3. Anita und (haltet Euch fest) ihrem Hochzeitskleid mit der ersten groben Idee, eine Bluse und einen Rock zu machen ( aber auch noch Spielraum für andere Ideen)
4. Nadine und ihre Schwangerschaftshose (das ist wirklich was mit Erinnerungswert, ich kenn das:)
5. Jennifer und Die Lieblingssachen ihrer drei Kinder ( bzw. Die alle Drei wohl auch an hatten) mit der Idee zu einer Patchworkdecke und/oder Kuscheltieren für die Drei – auch ein wirklich super schönes Projekt

Kleine Warteliste:
6. Birgit hat einen dunklen Wollmantel, der eine neue schöne Bestimmung braucht
7. Sylvia will mir ihr 90er Jahre Shirt anvertrauen, also ein wirklich fast historisches Lieblingsstück – ich freu mich schon
8. Birte hat die Idee, aus zwei Jacken eine Bikerjacke im Materialmix zu machen – auch wirklich cool
9. Kathrin und Babystrampler mit coolen dänischen Prints
10. Christiane und ein paar Gardinen

So ihr Lieben, da ich das ja auch alles zum ersten Mal mache (also nicht das Nähen, aber die ‚Abwicklung‘ mit Euch), brauche ich noch ein bisschen Zeit, mich zu sortieren, aber dann geht es volle Kanne los. Ich melde mich bei Euch in der Reihenfolge, wie ihr da steht per Mail und wir schauen einfach mal, wie ’schnell‘ das alles so geht:)

Danke an Euch alle für den heutigen Tag.

‚Sew U‘
Anne

PS: eigentlich war heute der Alpaka-Post geplant, aber manchmal kommt es eben anders als man denkt – verrückte Welt:)

20141021-202220-73340836.jpg

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in: Archiv

von

Ich bin Anne, lebe seit ein paar Wochen im schönen Bergischen Land und ich liebe das Nähen. Dabei vor allem das Weiterverwenden vorhandener Materialien - Upcycling. Ich nähe aus Deinen abgelegten Erinnerungsstücken ein neues Lieblingstück für Dich. In meinem Blog schreibe ich über die Näh-Projekt und die Menschen hinter den Lieblingsstücken - also gern auch über Dich.

Ich freu mich auf Deine Gedanken, Wünsche und Anregungen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s