Archiv
Kommentare 2

‚Gebrauchter Tag mit einem Hauch Kreation‘ oder ‚Er nimmt langsam Form an‘

In den letzten Tagen ist nähmässig nicht viel passiert, aber heute nachmittag gab es unerwartet ein bisschen Zeit, die ich gleich glückselig in Weitermachen investiert habe. Die paar Minuten Rumwerkeln haben mir auch ehrlich gesagt diesen Miesepeter-Tag ein bisschen versüßt.
So einen Tag, an dem eigentlich nix klappen will und alles einfach nervig ist – ein richtig gebrauchter Tag eben – so einen hatte ich heute. Aber letztendlich ist Katjas erster Wunsch schon erkennbar, oder?

IMG_0293.JPG

Aus den zwei Shirts entsteht ein Babyschlafsack. Mir gefällt die Idee so gut, weil ich mir beim Nähen die ganze Zeit vorstelle, wie süß das ist, dass das Baby in Mamas und Papas ‚Stoff‘ gekuschelt schläft.

In diesem Sinne wünsche ich Euch allen einen schönen Abend.
Morgen ist ein neuer (besserer) Tag!

‚Sew U‘
Anne

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in: Archiv

von

Ich bin Anne, lebe seit ein paar Wochen im schönen Bergischen Land und ich liebe das Nähen. Dabei vor allem das Weiterverwenden vorhandener Materialien - Upcycling. Ich nähe aus Deinen abgelegten Erinnerungsstücken ein neues Lieblingstück für Dich. In meinem Blog schreibe ich über die Näh-Projekt und die Menschen hinter den Lieblingsstücken - also gern auch über Dich.

2 Kommentare

  1. Katja sagt

    Den Schlafsack aus zwei „Elternstoffen“ zu kreieren ist eine sehr liebenswerte Idee!! Klasse finde ich auch, dass du die Bauchtasche vom alten Sweater übernommen hast. Da kommt der Nuckel rein und geht nicht mehr so leicht verloren – besonders nachts wenn man nicht lange suchen will und kann 😉

    Gefällt mir

    • Die Nuckelidee ist super! Ich fand es einfach schön, das man noch sieht, was es ursprünglich mal war. Ich werde jetzt mal die Knöpfe ranmachen:) LG

      Gefällt mir

Ich freu mich auf Deine Gedanken, Wünsche und Anregungen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s