Archiv
Kommentare 35

Cut.Sew.Love. – die Idee und wie ihr dabei sein könnt

Auf meinem Schreibtisch liegen gerade 2 tolle Upcycling-Projekte:

# Andreas Lieblingsjeans soll Ordnung in ihr Schmuckchaos bringen

# Birgits Wollmantel wartet auf einen neuen Frühlingsanstrich

Eigentlich standen noch gaaaanz viele tolle Ideen auf der großen Liste von Euch. Und ich will jedes einzelne unbedingt machen, am liebsten gleich und sofort und auf einmal. Aber mein Tag hat nur 24h, und mein neuer Alltag mit Job und Kids hat nur noch mini mini wenig Zeit für mich übrig, sodass ich Euch alle auf ein bisschen warten vertrösten muss. 

Verfolgt die beiden Projekte ganz nah auf der Cut.Sew.Love. Facebook Seite. Aber auch hier halte ich Euch natürlich auf dem Laufenden 🙂

`Sew U´

Anne

Ich bin Anne, lebe und wohne in Berlin und bin eigentlich UX-Designer. Also ich beschäftige mich normalerweise mit Websites, Apps und anderen digitalen Produkten und teste, überarbeite und ordne sie neu oder schmeiss einen Teil komplett in die Tonne und mach es neu.

Vor knapp 3 Jahren habe ich die Liebe zum Nähen, Upcyclen, Stricken, Häkeln und zu sonstiger kreativer Handarbeit entdeckt und in nahezu jeder freien Minute meinem Hobby gefrönt. Dabei hat mich das Upcyclen unnachgiebig in seinen Bann gezogen.

Jeder hat doch einen alten Lieblingspulli oder Wohlfühlhose oder eine olle Gardine von Oma mit dem schönsten Muster, dem kuschligsten Stoff oder der wärmsten Kindheitserinnerung, von der man sich einfach nicht trennen kann, die aber schon seit Ewigkeiten ihr Dasein im Schrank ganz hinten fristen. Beim Upcyling bekommen diese heißgeliebten Dinge und Gegenstände wieder einen ganz neuen Sinn, beispielsweise als schickes neues Sofakissen, als Krabbelhose für die Kleinen, als Vintage-Rock, Platzdeckchen, Lampenschirm und, und, und …

Nun zu meinem Experiment. WIR machen aus EUREM Lieblingsstück (das gerade nicht genutzt wird weil alt, kaputt, …), ein neues, praktisch zu nutzendes oder tragendes (Kleidungs)Stück mit hohem Erinnerungswert (danke Sandra für das Auf-den-Punkt-bringen). Ich möchte mit diesem Blog ausprobieren, ob ich dafür einen Workflow mit Euch hinbekomme. Schickt mir dazu Eure Ideen und Wünsche (erstmal als Kommentar) und dann natürlich später Eure alte Klamotte, ich gestalte alles so wie es Euch (und auch ein bisschen mir) gefällt und dann schicke ich es Euch wieder zurück. Klingt doch erstmal ganz easy, oder?

Ich hoffe, Ihr habt auch Lust auf so ein Thema und der ein oder andere sagt auch so spontan „Ja, ich hab da genau noch so was rumliegen, warum nicht was Neues und Tolles draus machen, das mir ein Stück Erinnerung oder Gefühl zurückgibt“.

Gern würde ich die Projekte auch dann hier im Sinne von Vorher-Nachher vorstellen, damit alle was davon haben.

Also für mich klingt das nach einer ganzen Menge Spaß und kreativer Energie.

`Sew U´

Anne

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in: Archiv

von

Ich bin Anne, lebe seit ein paar Wochen im schönen Bergischen Land und ich liebe das Nähen. Dabei vor allem das Weiterverwenden vorhandener Materialien - Upcycling. Ich nähe aus Deinen abgelegten Erinnerungsstücken ein neues Lieblingstück für Dich. In meinem Blog schreibe ich über die Näh-Projekt und die Menschen hinter den Lieblingsstücken - also gern auch über Dich.

35 Kommentare

  1. Woher die ganze Kreativität und Energie?
    CHAPEAU!!!

    Die Idee ansich ist großartig und das Projekt ganz clever, denn jeder der Dir ein Lieblingsstück anvertraut, wird sicherlich mit dem Ergebnis happy sein und es auch entsprechend honorieren. Verdient hättest Du es allemal.

    Kiss Kiss, Dani

    Gefällt mir

  2. Schöne Idee!!
    Werd‘ meinen Kleiderschrank plündern. Da findet sich ganz sicher was, wovon ich mich nicht trennen will, aber auch nicht mehr anziehe…

    Gefällt mir

  3. Andrea sagt

    Ich habe eine Jeans die schon so viel gutes und schlechtes mitmachen musste und schon die ein oder anderen Narben erlitten hat. Wegwerfen kommt überhaupt nicht in Frage. Gerne würde ich dir diese für dein Experiment überlassen, wenn du mir versprichst lieb zu ihr zu sein und sie wieder den Heimweg findet 😉

    Gefällt mir

    • Liebe Andrea, ich freue mich auf das gute Stück und werde sie vorsichtig in etwas verwandeln, dass dir Freude macht;) hast Du einen Wunsch?
      Du wärst dann Kandidatin Nr. 2…yippieh
      Liebe Grüsse
      Anne

      Gefällt mir

      • Andrea sagt

        Schau sie dir einfach an und lass deinen Idee freien Lauf. Solange du keine Tierchen oder rosa Bändelchen dran nähst bin ich für alles offen 😉
        Geschäftlich muß ich Schick sein.
        Privat ehr Sportlich, Rockig, Trendig.
        PS: Ich hasse die Farbe Rot.

        Gefällt mir

  4. Hallo
    Ich hab eine heiß geliebte Hose die mich durch beide Schwangerschaften begleitet hat und von der ich mich nicht trennen konnte sowie eine Jeans – die hatte ich beim ersten Date mit meinem Mann getragen. Wenn dir da eine Idee kommt und du das Experiment mit mir und meiner Hose Wagen möchtest – ich würde mich freuen!

    Gefällt mir

    • Liebe Nadine, super gerne…An Ideen mangelt es mir nicht. Hast du aber gerade eine Wunsch? Neue Tasche, Kissen oder was ganz anderes? Vielleicht passend zu Weihnachten? Liebe Grüsse
      Anne
      PS: du bist dann Nr.4

      Gefällt mir

  5. jennifer Rudek sagt

    Hallo ich finde die Idee klasse – habe gerade vor ein paar Tagen den Kleiderschrank meiner Jüngsten aufgeräumt und musste soviele tolle Sachen aussortieren – an ganz vielen hängen Erinnerungen, da das ein oder andere Kleidungsstück seit über 9 Jahren bei uns ist und alle meine 3 Kids die teile an hatten -, leider bin ich überhaupt nicht begabt im Nähen … aber vielleicht könntest du was tolles daraus machen – eine Patchworkdecke oder 3 Kuscheltiere damit die Kinder irgendwie auch noch was davon haben 🙂

    Gruß Jennifer

    und viel Erfolg bei dem Projekt !

    Gefällt mir

    • Hallo Jennifer,
      Das klingt total nach einem schönen Projekt, immer her damit:) Du bist dann Ne. 5 und damit auch wrstmal die letzte, die ich auf meine Todo-Liste nehmen kann. Alle anderen dürfen aber auf meiner kleinen Warteliste Platz nehmen:)
      Liebe Grüsse
      Anne

      Gefällt mir

  6. Birgit Eg sagt

    Von deiner Idee bin ich begeistert!! Ich habe einen anthrazitfarbenen wollmantel, den ich gern verändern möchte. So wie er gerade ist finde ich ihm langweilig. Hättest du Interesse? Lg birgit

    Gefällt mir

  7. Sylvia sagt

    Ich habe im Kleiderschrank noch ein T-Shirt aus den frühen 90-ern, als „oversized“ gerade in war. Heute ist es allenfalls noch als Nachthemd tragbar, aber wegen des witzigen Aufdrucks mochte ich es noch nicht wegwerfen. Ich habe auch schon an Upcycling gedacht, aber bisher ist mir noch keine gute Idee dazu gekommen. Vielleicht fällt dir ja etwas Tolles dazu ein?

    Gefällt mir

    • Liebe Sylvia, mit Sicherheit findet sich was passendes: auch dich muss ich erst einmal auf die Warteliste setzen:) Aber nicht lange, ich beeil mich. Liebe Grüsse

      Gefällt mir

      • Sylvia sagt

        Ich freue mich über den Wartelistenplatz. Auf ein paar Wochen mehr oder weniger kommt es jetzt ja auch nicht mehr an 😉 Dann bin ich mal gespannt, was du in nächster Zeit alles nähst. Vielleicht inspiriert mich das ja, mich auch endlich mal näher mit dem Nähen zu beschäftigen.

        Gefällt mir

      • Ja das wäre doch prima, es gibt für mich nix Entspannenderes als mit einer Tasse Kaffee vor meiner Nähmaschine zu sitzen:) naja, vielleicht noch Familienzeit, mehr kommt da aber nicht ran

        Gefällt mir

  8. Kathrin sagt

    hallo Anne,
    Ein super Projekt hast du da vor. Ich bin gedankliCh auch immer sehr kreativ, allein das Fleisch ist schwach ;). Ich hätte diverse babystrampler mit coolen dänischen Prints im Angebot sowie ein paar tolle Stoffe, die schon ewig darauf warten in einen Pullover, eine Hose oder ähnliches verwandelt zu werden. Ich wäre also auch scharf auf einen Wartelistenplatz :))).
    Ich veranstalte übrigens im Januar zum zweiten Mal ein Upcyclingevent für Kinder und ihre Familien namens Müllzauberatelier (fez-berlin) vielleicht würde deine Sache da auch gut hinpassen? Lg aus Berlin nach Berlin

    Gefällt mir

    • Liebe Kathrin, das klingt auch super…ich schau mir dein Event im Januar auf jeden Fall an. Du bist die achte Ideengeberin heute. Auch du darfst natürlich auf der kleinen Warteliste Platz nehmen! Allerdings kann ich garnicht abschätzen, wann ich dazu kommen werde:) so viele tolle Sachen und so wenig Zeit leider. Liebe Grüsse aus Berlin, Anne

      Gefällt mir

      • jennifer Rudek sagt

        Hallo Anne , super ich bin dabei….. schick mit bitte eine email wie es jetzt weitergeht – wieviel brauchst du ungefähr – wo soll ich es hinschicken ect. freu mich .. und bin völlig gespannt auf das Ergebnis !!

        Gefällt mir

      • Liebe Jennifer:) ja bist du und ich schreibe Euch heute im Laufe des Tages eine Mail, wie es weitergeht. Bin noch in der Eingewöhnung mit meinem Kleinen. Liebe Grüsse

        Gefällt mir

      • Liebe Kathrin, danke für den Tipp, das schaue ich mir morgen gleich an. Ansonsten kannste doch in der zweiten Runde dann dabei sein. Ich hoffe sehr, dass es die gibt:) Liebe Grüsse, Anne

        Gefällt mir

  9. Hallo Anne,
    ich bin begeistert von deiner Idee!!! Ich selbst upcycle mit gebrauchten Lebensmittelfolien seit mehreren Jahren, weil mich diese Möglichkeit, alten Sachen bzw, Müll wieder neues und sinnvolles Leben einzuhauchen, faszinierend finde. Dabei mangelt es mir nie an Iddeen. Im Laufe dieser Zeit hat sich auch so Einiges an alter Kleidung, Gardinen usw. angesammelt, immer in der Hoffnung „vielleicht fällt mir dazu ja auch noch was ein“. Leider was das bisher nichtso. Ich denke, dass du wesentlich mehr Ideen dazu hast würde ich mich gern an deinem Projekt beteiligen.

    Kreative Grüße
    Christiane

    Gefällt mir

    • Liebe Christiane,
      Dann haben wir mit Dir die 10 Projekte für die Probephase voll…super. Ich muss dich leider aber noch kurz auf die warteliste setzen, da ich mich langsam von oben nach unten vorarbeiten muss. Ich hoffe, es dauert nicht allzu lange:)
      Liebe Grüsse
      Anne

      Gefällt mir

  10. Weiß Judith sagt

    Liebe Anne, suuuuper Idee……es überrascht mich doch immer wieder viele kreative Menschen es gibt und ich bin gespannt auf dein Experiment…….auch ich habe ein Lieblingsstück einen alten Cordmantel in schwarz von meiner Mama leider ist er mir an den Armen zukurz sozusagen “ ich habe Hochwasser an den Armen“ das stimmt mich traurig da ich den Mantel liebe…….vielleicht wäre das ein Projekt für dich und ich würde mich riesig freuen…….Liebe Grüße aus Der Pfalz

    Gefällt mir

  11. Weiß Judith sagt

    Oh mein Gott ich habe es gerade gesehen die Plätze sind voll…….oh nein……vielleicht vielleicht geht ja doch was war im Nachtdienst Leben retten und in der Zeit bin ich sehr wenig im Netzt unterwegs heul…….

    Gefällt mir

    • Liebe Judith, Und ich bin super froh, dass es Leute wie dich gibt, die so eine verantwortungsvolle Aufgabe haben und sich auch die Nächte dafür um die Ohren hauen:) bitte nicht traurig sein, es gibt auf jeden Fall eine zweite Runde. Ich muss nur erstmal die 10 Projektchen stemmen, aber dann geht es weiter:) deinem Mantel kann also geholfen werden. Liebe Grüsse, Anne

      Gefällt mir

      • Weiß Judith sagt

        …….ich freu mich und hoffe das ich dann nicht schon wieder im Nachtdienst bin und die Zeit verpasse…….und übrigens ich liebe meinen Beruf genauso wie du deinen……ich freu mich…….

        Gefällt mir

  12. Anne-Katrin Diedszun sagt

    Ohje bin ich das letzte oder doch schon wieder vorne dabei ;)? Das wäre ja so schön, denn es träumt in meinem Schrank ein wunderschöner Wildledermantel von einer Zukunft als Hundekissen/-liegeplatz…. Ganz liebe Grüsse, Anne

    Gefällt mir

Ich freu mich auf Deine Gedanken, Wünsche und Anregungen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s